RV St. Georg Ottenstein-Hörsteloe e.V.
RV St. Georg Ottenstein-Hörsteloe  e.V.

Longenunterricht

In einer Reitstunde an der Longe (quasi an einer langen Leine) übernimmt der Reitlehrer/die Reitlehererin die Kontrolle über das Pferd. Der Reitschüler/-in erlernt in dieser ersten Phase der Reitausbildung das Sitzen auf dem Pferd in den drei Grundgangarten. Auch das richtige Bewegungsmuster auf dem Pferd und die Koordination des eigenen Körpers auf dem Pferd ist an der Longe leichter zu erlernen. Während einer Longenstunde erklärt der Reitleher/die Reitlehrerin zusätzlich den richtigen Umgang mit dem Pferd. Dieses wird geputzt, gesattelt und aufgetrenst und selbst das richtige aufsitzen auf ein Pferd will gelernt sein.

 

Termine

21.04.2018

Arbeitseinsatz

 

27.04.2018

Arbeitseinsatz

 

28.-29.04. + 01.05.2018  MAITURNIER

Hallenplan 2017
Hallenplan.jpg
JPG-Datei [187.9 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanja Schemmick, Reitverein Ottenstein

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.